Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei www.institutfuerinnenarchitektur.ch

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn uns der Kunde diese Daten im Rahmen einer Bestellung oder bei der Registrierung für den Newsletter freiwillig mitteilt.

www.institutfuerinnenarchitektur.ch verwendet die vom Kunden mitgeteilten Daten ohne dessen gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung, bzw. zur Auslieferung des Newsletters. Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese zusammen mit unseren AGB per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter www.institutfuerinnenarchitektur.ch einsehen. Die Bestelldaten können im Internet nicht eingesehen werden. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Zahlung werden die Daten der Kunden für eine weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern der Kunde nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung seiner Daten eingewilligt hat. Bei Anmeldung zum Newsletter werden Name und E-Mail-Adresse des Kunden mit seiner Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis der Kunde sich vom Newsletter abmeldet.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe der Daten unserer Kunden erfolgt nur an Dritte, soweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung notwendig ist.

Speicherung von Cookies, Einstellungen des Browsers, Sicherheit beim Shoppen

Damit der Kunde in unserem Online-Shop bestellen kann, wird beim Aufruf der Internetseite zu verschiedenen Zeitpunkten ein so genanntes Cookie auf dem Rechner des Shop-Benutzers gespeichert. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, welche automatisch wieder vom Rechner des Benutzers gelöscht wird, nachdem dieser das Browser-Fenster geschlossen hat. Diese Cookies dienen ausschließlich dazu, bestimmte Funktionen im Onlineshop nutzen zu können, z.B. das Warenkorbsystem.

Der Kunde sollte darauf achten, dass in den Einstellungen seines Web-Browsers das Speichern von Cookies durch unsere Webseite erlaubt ist, damit die Shop Software zuverlässig funktioniert.

Alle personenbezogenen Daten unserer Kunden werden beim surfen auf unseren Internetseiten verschlüsselt mittels HTTPS (SSL Verschlüsselung) über das Internet übertragen.

www.institutfuerinnenarchitektur.ch sichert auf diesem Wege die Daten der Kunden bei der Übertragung vor dem Zugriff durch Dritte. Alle kundenbezogenen Daten werden von www.institutfuerinnenarchitektur.ch, sowie dem Hoster der Webseite durch technische und organisatorische

Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff durch Dritte, Veränderung durch Dritte oder Verbreitung durch Dritte geschützt.

Auskunftserteilung

Der Kunde von www.institutfuerinnenarchitektur.ch, oder eine durch Vollmacht vom Kunden berechtigte Person hat das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner Daten.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen finden Sie auf: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen kann sich der Kunde an folgende Mail-Adresse wenden:

support@institutfuerinnenarchitektur.ch

EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Online Education Pty. Limited verpflichtet sich dazu, alle erhobenen Daten laut EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unternehmensweit zu schützen.

Wir verpflichten uns weiterhin dazu:

  • personenbezogene Daten nach Treu und Glauben, rechtmäßig und transparent zu verarbeiten
  • personenbezogene Daten ihrem Zweck entsprechend und nicht darüber hinaus zu verarbeiten
  • personenbezogene Daten korrekt und wenn nötig aktuell zu halten
  • personenbezogene Daten nicht länger als notwendig zu bewahren
  • personenbezogene Daten gemäß der Rechte des Einzelnen zu verarbeiten
  • personenbezogene Daten zu schützen
  • personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter zu geben

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung:

Sehen Sie hierzu Informationssammlung, Informationsverwendung, Schutz von Informationen sowie die Informationen, die Sie hier in den Datenschutzbestimmungen finden.

Werden personenbezogene Daten außerhalb der EU weitergegeben?

Ja, personenbezogene Daten registrierter Nutzer und Kunden werden in 2 Fällen außerhalb der EU weitergegeben:

Nutzerdaten werden von WEBNX auf unsere sicheren Server hochgeladen, die sich in den USA befinden. WEBNX verfügt über weitreichende Expertise im Bereich Datenschutz, Vertraulichkeit und das Einhalten komplexer Regelwerke und unterstützt Online Education daher in der Anwendung der DSGVO Bestimmungen.

In den meisten Fällen werden personenbezogene Daten, die wir von Kursteilnehmern und Leads erheben (inklusive derer, die sich in der EU aufhalten) von international tätigen Angestellten und Mitgliedern des Student Support erhoben, aufgerufen und verwaltet. Online Education Pty. Limited hat Standartvertragsklauseln implementiert, die bei Übermittlung von Daten in Nicht-EU Länder ein höchstes Datenschutzniveau gewährleisten. von Daten der Kursteilnehmer Alle Angestellten und für Online Education Pty. Limited Tätigen unterliegen unsere Kursteilnehmer betreffend strengsten Datenschutzprinzipien.